Flurstückskoordinaten

Eine Koordinate pro Flurstück

Die Bayerische Vermessungsverwaltung bietet neben dem WFS ALKIS®-Flurstückskoordinaten auch das Produkt Flurstückskoordinaten im Shape-Format an. Es löst das frühere Produkt Flurstückskoordinaten im txt-Format ab.

Das Produkt beinhaltet im Wesentlichen die Angaben zum Flurstück, die für die Geopositionierung von Flurstücken relevant sind. Konkret umfassen sie u. a. die Gemeinde- und Gemarkungskennziffer, die Flurstücksbezeichnung sowie zur Georeferenzierung eine Koordinate innerhalb des Flurstücks. Die Daten werden aus der Flurkarte abgeleitet und sind somit tagesaktuell. In Verbindung mit Rasterdaten stellen die Flurstückskoordinaten eine optimale Ergänzung zur gezielten Suche nach Flurstücken dar.

Die Flurstückskoordinate ist ein punktförmiger Repräsentant anstelle der Flurstücksgeometrie und liegt immer innerhalb des Flurstücks. Die Abgabe der Daten erfolgt wahlweise in
ETRS89/UTM32 (EPSG:25832) oder
ETRS89/UTM33 (EPSG:25833) jeweils ohne Zonenziffer.

Die vorliegende Datenformatbeschreibung erläutert den Dateninhalt der Flurstückskoordinaten im Shape-Format.

Preis: Flurstückskoordinate pro Objekt 0,15 €
Rabattstaffel siehe Gebühren- und Preisliste (pdf, 133kB)
Testdaten zum Download: Shape-Format (zip, 38kB)

  • Ideal zum Auffinden und Anzeigen von Flurstückspositionen
  • Auskunft u. a. über Gemeinde- und Gemarkungskennziffer, Flurstücksbezeichnung
  • Geopositionierung mittels einer Koordinate innerhalb des Flurstücks

Zur Bestellung

Bitte folgende Informationen zur Bestellung angeben

Angaben

Gebietsauswahl

Abgabeformat festlegen

Bestellen

Technische Daten

Spezifikationen zum Produkt


Verfügbarkeitflächendeckend für Bayern
AbgabeformatShape
Datenformatbeschreibung FlurstückskoordinatenDownload (pdf, 157 kB)
Testdaten der Flurstückskoordinaten im Shape-FormatDownload (zip, 38 kB)

Service & Beratung

Kontakt

Kundenservice

Nützliche Infos

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Produkte des Landesamtes für Digitalisierung, Breitband und Vermessung

/file/jpg/7925/o/Teaserbild_ATK25.jpg

ATK25

Die Amtlichen Topographischen Karten 1:25000 zeigen Bayern im Detail. Zur individuellen Freizeitgestaltung bietet Ihnen die ATK25 einen vielfältigen Karteninhalt mit aktuellen Wander- und Radwegen.

/file/jpg/8428/o/Teaser_AAA.jpg

AFIS-ALKIS-ATKIS

Die Datenmodelle beschreiben die Formate für die Erfassung und Laufendhaltung der Geodaten des amtlichen Vermessungswesens. Das AAA-Modell führt diese Daten zu einem einheitlichen Grunddatenbestand zusammen.

/file/jpg/8125/o/feldgeschworene.JPG

Grenzvermessung

Festlegung und Abmarkung der Grundstücksgrenzen tragen zur Sicherung des Eigentums bei. Klare Grenzen vermeiden Streitigkeiten und sorgen für gute Nachbarschaft.

/file/jpg/8519/o/Geocaching2014_GRP.jpg

Geodätische Referenzpunkte

Referenzpunkte zur Überprüfung Ihrer GPS-Empfänger - zentimetergenau bestimmt unter Verwendung des Satellitenpositionierungsdienstes der deutschen Landesvermessung SAPOS.

nach oben