Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Karin Jung
'MOVING COLORS'

Die Galerie im LDBV

Moving Colors

Die Galerie im LDBV zeigt vom 17. Februar bis 27. Mai 2016 unter dem Titel 'MOVING COLORS' Werke von Karin Jung

Ausgangspunkt meiner Malerei ist die Farbe. Ich beginne meistens damit, Flecken bzw. Flächen in hellem Farbton rhythmisch auf die Leinwand zu setzen. Alle weiteren Farbaufträge erfolgen als Reaktion auf das Vorhandene.

Eine kühle helle Farbe wird z. B. mit einem wärmeren oder dunkleren Farbton übermalt, eine Fläche verschwindet durch deckende Übermalung ganz von der Oberfläche oder ist nur noch an den Rändern sichtbar.

Entstehenlassen, Schauen und Abwandeln sind wesentliche Elemente eines zunächst offenen Arbeitsprozesses. Durch vielfaches Übermalen und ständiges Verändern bauen sich Schichten auf.

Farbflächen und Formen reagieren aufeinander, stellen Bezüge her. Ziel ist ein Bild, das ein Gefühl von visueller Bewegung und die Illusion von Raum und Tiefe auf der zweidimensionalen Leinwand erfahrbar macht.

Karin Jung,
Oktober 2015

Zur Person: Biografie Dez.2015 Karin Jung (pdf, 54,7 kB)
Plakat (pdf, 823 kB)
www.karinjungart.de
nach oben