Landesamt für Digitalisierung,
Breitband und Vermessung 

Elisabeth Röder und Martin Rosenkranz
'ZWEI POSITIONEN - EIN ZIEL'

Die Galerie im LDBV

zwei Positionen - ein Ziel

Die Galerie im LDBV zeigt vom 6. Juni bis 30. September 2016 unter dem Titel ' ZWEI POSITIONEN - EIN ZIEL' Werke von Elisabeth Röder und Martin Rosenkranz


Elisabeth Röder

Malerei

Elisabeth Röder

Statement zu meiner kreativen Arbeit

Mein kreatives Arbeiten gibt mir die Freiheit, das zum Ausdruck zu bringen, was ich mit meiner Seele höre, mit meinem Herzen denke und mit meinen Augen fühle. Leben eben!
Durch die langjährige Erfahrung habe ich mir die Fähigkeit erarbeitet, mich und meine künstlerische Position zu begreifen und immer wieder neu zu finden.

Farbe ist der direkte Weg zu Gemüt und Emotionen und ein unverzichtbares Medium sowohl in meiner Malerei als auch in der Druckgrafik.
Ich setze flächig angelegte Formen unterschiedlicher Größe, flussförmige Linien und dynamische Bewegungsspuren ein, die die Bildfläche rhythmisch gliedern und die Bildteile miteinander verspannen. Dabei setze ich ins Dunkel gebrochene Farben ein, meist auch Akzente von kräftigen, hellen, warmen Tönen wie leuchtendem Gelb und Rot und mystische Farbklänge vom kühlen Blau bis erdigen Grün mit all seinen Nuancen.

Die ständig wechselnden Gesichter unserer Erde unter dem Einfluss der sichtbaren Spuren der Zeit und der optischen Wahrnehmung durch Licht und Schatten faszinieren mich und sind Ausgangspunkt für mein kreatives Arbeiten. Schicht für Schicht und unter Anwendung verschiedener experimenteller Techniken baue ich in vielen Arbeitsschritten meine Farblandschaften prozesshaft auf.

Der Bildraum wird zur Bühne von bewusstem Dasein, Veränderung, Werden und Wachsen, und geheimnisvoller Wirklichkeit. Im Malprozess verwandeln sich Erlebnisse und Erinnerungen in facettenreiche neue Farbräume, die sowohl an gewaltige als auch an stille Naturereignisse erinnern und in neue Welten entführen. Dabei entstehen Arbeiten, die etwas Rätselhaftes enthalten, das dem Betrachter viel Raum für seine persönlichen Interpretationen lässt.

Elisabeth Röder

Zur Person: Biografie Elisabeth Röder (pdf, 129 kB)
www.elisabeth-roeder.de

Martin Rosenkranz

Fotografien

Martin Rosenkranz

Martin Rosenkranz legt in seinen Fotografien den Schwerpunkt auf die Schönheit des Einfachen. Er sucht in seinen Kompositionen nach Klarheit und Ordnung im visuellen Chaos. Dabei ist es ihm wichtig, kleine Geschichten in Momentaufnahmen festzuhalten. Seinen Fokus richtet er dabei auf Landschaften, Architektur und Stillleben.

Martin Rosenkranz arbeitet neben seinen fotografischen Tätigkeiten als Compositing Artist und Sound Designer in seiner Geburtsstadt München.

Zur Person: Biografie Martin Rosenkranz (pdf, 40,2 kB)
www.martinrosenkranz.com
nach oben